Molkerei Kunz und Landi Sursee

Milch und Jogurt mit Herz. Frisch. Fein. Fair.

Es ist ganz einfach, im Alltag einen Beitrag für unsere Milchbauern zu leisten. Durch den bewussten Kaufentscheid kann jede und jeder dazu beitragen, dass unsere Bauern von ihrer Arbeit leben können. Milchprodukte mit dem Herz sind nun auch in der Zentralschweiz erhältlich.

NEU: Milchprodukte mit Herz von der Molkerei Kunz in der Landi Sursee 

Im Mai hat die Molkerei Kunz gemeinsam mit der Landi Sursee das blaue Herz eingeführt. Sie finden es auf den 12 Joghurts der "Molke 7" – sowie  auf der Pastmilch. Die Milch stammt von Familienbetrieben aus der Region und wird in der Molkerei Kunz im luzernischen Triengen verarbeitet.

Die Molkerei Kunz: eine Qualitätsmolkerei in der Region

Die Molkerei Kunz zahlt ihren Bauern seit jeher faire Milchpreise. Sie wählt nur die beste Milch und verarbeitet sie sorgsam und gemäss traditionellem Handwerk zu Konsummilch und zu feinsten Milchprodukten. Sie wird für ihre Qualitätsprodukte regelmässig ausgezeichnet.

http://molkerei-kunz.ch/

Wo sind die Joghurts mit dem blauen Herz erhältlich?

Die Joghurts und die Pastmilch können Sie in den Landi Sursee Filialen kaufen. 

 

LANDI Buttisholz
Guglern 34
6018 Buttisholz
info@landibuttisholz.ch
058 434 39 73

 

LANDI Oberkirch
Schellenrain 11
6208 Oberkirch
info@landioberkirch.ch
058 434 28 52

 

LANDI Triengen
Kantonsstrasse 4
6234 Triengen
info@landitriengen.ch
058 434 28 72

 

 

Reportage von Hanspeter Jost - Milchproduzent der FAIR-Milch

share

Molkerei Kunz und Landi Sursee

Milchprodukte mit Herz

Das Manifest FAIR

Was uns eint und wofür wir uns einsetzen

Die Generation FAIR

Gemeinsam für einen fairen Milchpreis: Über uns und unsere Ziele

Molkerei Moléson SA

Milchprodukte mit Herz

Caroline Quartenoud und ihre Kühe

Sprecherin der Initiative FAIR auf ihrem Hof in Treyvaux (FR)

Die Schweiz wählt FAIR

FAIR ist Ihnen wichtig? Dann unterstützen Sie uns jetzt per Mausklick

FAIR für Medien

Infos für Medien: Jetzt mehr über die neue Bewegung von Schweizer Milchbauern erfahren

Christoph Baumann

Sprecher der Initiative FAIR auf seinem Hof in Wichtrach (BE)

Daniel Koller

Sekretär Westschweiz Schweizer Milchproduzenten SMP

Priska Wismer-Felder

Sprecherin der Initiative FAIR aus Rickenbach (LU)

Hanspeter Kern

Präsident der Schweizer Milchproduzenten SMP

Stephan Hagenbuch

Direktor Schweizer Milchproduzenten SMP

Franzsepp Erni

Präsident des Vereins für faire Milchpreise auf seinem Hof in Ruswil (LU)

Das FAIR Mobil

Unterwegs in der Schweiz

Caroline Quartenoud

Sprecherin der Initiative FAIR aus Treyvaux (FR)

Die Vision FAIR

Existenzsichernde Milchpreise für Schweizer Bäuerinnen und Bauern

Die Ziele von FAIR

Ein Milchpreis, der sich für alle auszahlt: Unsere wichtigsten Forderungen

Ivo Ruegg

Bauernsohn aus Hinwil (ZH)

Christoph Baumann

Sprecher der Initiative FAIR aus Wichtrach (BE)

Reto Burkhardt

Leiter Kommunikation Schweizer Milchproduzenten SMP

Stefan Arnold

Leiter Swissmilk Marketing

Franzsepp Erni

Präsident des Vereins für faire Milchpreise und Initiant aus Ruswil (LU)

Medienorientierung Initiative FAIR

Video von der Medieninformation am 8. Februar im Toni-Areal Zürich

Darum FAIR

Es gibt viele Gründe für einen fairen Milchpreis: Hier die wichtigsten Fakten

Priska Wismer-Felder

Sprecherin der Initiative FAIR auf ihrem Hof in Rickenbach (LU)